Krampusblitzturnier Villach

Die Reise war weit, der Erfolg überschaubar. Alles in allem ein netter Abend bei den Freunden in Villach.
Es siegte der auf Platz acht gesetzte Robert Achleitener von den Schachfreunden Villach vor MK Smole Albert, der bei der Post-SV gemeldet ist, Dritter wurde der "Hausherr" Heindl Matthias!
Julian erkämpft den 7. Platz, Elias wurde 11. und der Obmann landetet auf den 36. Gesamtrang!
Endstand

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bezirksmeisterschaft 2017

Lienzer Stadtmeisterschaft 2017

19. Intern. Dolomitenbank Open Lienz 2017